22.02.20: Inner Spaces

Inner Spaces

Malerei und Wandteppiche von Clara Lotta Dittmer und Pauline Munique

Vernissage am Sa., 22. Februar 2020 um 19 Uhr
Ausstellung vom 23.02. bis 07.03.2020

Musik und Architektur sind wichtige Inspirationsquellen für die Portraits und urbanen Motive von Clara Lotta Dittmer. Im Mittelpunkt ihrer Ölmalereien stehen Menschen in ihrer Umgebung – Momentaufnahmen und Alltagsszenen vermischt mit Brüchen und Fantasien. Sie möchte in ihrer Malerei den Seelenzustand oder den Charakter eines Menschen einfangen. Deswegen malt Clara Lotta Dittmer nicht fotorealistisch, sondern eher psychologisch.

Pauline Munique findet den Ausgangspunkt für ihre Malerei und geknüpften Wandteppiche in der Natur. Farben und Strukturen verbinden sich mit Emotionen, die die urbane Sehnsucht nach der Natur verkörpern. Durch Anwendung von „Zauberei“ im malerischen Umgang mit schwebenden, schattenlos gesetzten Objekten – unserer Welt entlehnt und ihr doch nicht angehörig – fügen sich Realität, Erinnerung und Imaginiertes auf der Bildoberfläche synoptisch zusammen.

Im Raum linksrechts treten unter der Überschrift „Inner Spaces“ die beiden Perspektiven in einer farbenprächtigen Ausstellung in einen künstlerischen Dialog über die Natur, das Urbane und den Menschen.

Clara Lotta Dittmer, geb. 1992 in Hamburg, studierte Malerei an der HAW Hamburg bei Prof. Christian Hahn und Prof. Henning Kles und absolvierte 2013/2014 ein Auslandssemester an der Accademia di Belle Arti di Bologna, Italien, bei Prof. Giovanni Mundula und Prof. Manuela Candini. 2015 machte sie ihren Bachelor an der HAW Hamburg. 2019 Arte Laguna Special Prize, Artist in residence, Espronceda, Barcelona, Spanien.

Pauline Munique, geb. 1990 in Südbaden, aufgewachsen in München, lebt und arbeitet in Hamburg. Nachdem sie 2012 eine Berufsausbildung an der Bildkunstakademie begonnen hatte, wechselte sie 2014 an die HAW Hamburg und machte dort 2019 ihren Bachelorabschluss in Malerei bei Prof. Gabriele Basch.

Ausstellungsdaten auf einen Blick:
INNER SPACES
Malerei und Wandteppiche von Clara Lotta Dittmer und Pauline Munique
Vernissage am Samstag, 22. Februar 2020 um 19 Uhr Ausstellungsdauer: 23.02. bis 07.03.2020
Öffnungszeiten: Do. bis Sa. 17 bis 20 Uhr und nach Vereinbarung

Raum linksrechts | Valentinskamp 37 | 20355 Hamburg
http://www.raumlinksrechts.com

+++

Die Ausstellung wird mir freundlicher Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien realisiert.