IBBTOWN ROCK CITY

IBBTOWN ROCK CITY
Fotografien von Patrick Runte

Raum linksrechts zeigt in mehr als 100 Momentaufnahmen ein Portrait der Band Donots von dem Fotografen Patrick Runte. Vier Jahre, zwei Alben, unzählige Auftritte zusammengefasst in einer sehr persönlichen Ausstellung.

Endlich Diplom – und was jetzt?
Patrick Runte absolvierte 2008 in Bielefeld sein Diplom im Studiengang Fotografie. Seine Diplomarbeit, eine aufwendig inszenierte Serie, in der er Arkadespiele wie Pac-Man und Tetris zum Leben erweckte, wurde international reüssiert. Aber auch er stand wie viele, die sich für ein gestalterisches Studium entschlossen hatten, nach dem Abschluss erst einmal ein wenig ratlos da.
Ein neues Projekt musste gefunden werden. Runte entschloss sich, zu seinen fotografischen Wurzeln zurück zu kehren: der Bandfotografie. Ohne Inszenierung, ganz nah dran an den Künstlern, ein paar Monate dabei sein und sehen was passiert. Welche Band, spielte erst einmal keine Rolle. Einzige Bedingung war, dass die Band eine Geschichte hat und in den folgenden Monaten ein Album aufnehmen würde. Runte nutzte seine alten Kontakte zum Club Gleis 22 in Münster, wo er schon viele Bands fotografiert hatte. Er landete schließlich bei der Alternative-Rock-Band Donots. Eine gute Entscheidung…

Patrick Runte fotografiert im Studio, hinter der Bühne, unterwegs. Die Bandmitglieder und der Künstler lernen sich besser kennen, der Fotograf wird zum vertrauten Begleiter. Seine Bilder sind teils atmosphärisch, teils sehr nah und persönlich. Mal bringt sich der Fotografierte in Pose, mal wirken die Bilder wie Schnappschüsse, die scheinbar zufällig diesen einen besonderen Moment eingefangen haben.
Band und Fotograf finden Gefallen aneinander. Runte fotografiert weiter, aus den geplanten sechs Monaten werden vier Jahre, die Bildanzahl ist mittlerweile vierstellig, allein die A-Auswahl umfasst 600 Bilder. Höchste Zeit dieses persönliche Portrait in einer Ausstellung zu zeigen!

Raum linksrechts präsentiert eine Auswahl von etwa 100 Momentaufnahmen der Bandgeschichte seit 2008. Ebenfalls zu sehen ist das Stop-Motion Video „Forever ends today“, das in Zusammenarbeit mit Johannes Timpernagel und Robert Pohle von schnellebuntebilder entstanden ist.

Patrick Runte wurde 1978 in Lemgo geboren und absolvierte 2008 sein Diplom im Studiengang Fotografie an der Fachhochschule für Gestaltung in Bielefeld. Seit 2009 lebt und arbeitet er als freier Fotograf in Hamburg.

Ausstellungsdaten auf einen Blick:
IBBTOWN ROCK CITY
Vernissage: 15. Juni um 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 16. Juni bis 06. Juli 2013
Öffnungszeiten: Do. bis Sa. 17 bis 20 Uhr und nach Vereinbarung

Raum linksrechts | Valentinskamp 37 | 20355 Hamburg
www.facebook.com/raumlinksrechts | www.das-gaengeviertel.info

Die Ausstellung wird mit freundlicher Unterstützung der Kulturbehörde Hamburg realisiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s