Die fabelhafte Reise des Gaspard Amundsen

DIE FABELHAFTE REISE DES GASPARD AMUNDSEN

Eine Ausstellung von Laura Fuchs

Das erste Bilderbuch von Laura Fuchs erzählt von der späten Abenteuerlust des in die Jahre gekommenen Großstadtkrokodils Gaspard Amundsen. Als diesem eines Morgens sogar sein geliebter Brennesseltee bitter schmeckt, spürt er die Zeit gekommen für eine Veränderung – und bricht auf zu einer außergewöhnlichen Reise um die Welt.

Die fantasievolle Raumgestaltung der Ausstellung lädt den Betrachter in Gaspards Welt ein und schickt ihn selbst auf eine Entdeckungsreise durch künstlerisch erzählerische Bildwelten.

Das Buch „Die fabelhafte Reise des Gaspard Amundsen“ erscheint am 15. Juli im Thienemann – Esslinger Verlag.

Mehr Informationen unter: www.laura-fuchs.de

Ausstellungsdaten auf einen Blick:
Die fabelhafte Reise des Gaspard Amundsen
Eine Ausstellung von Laura Fuchs
Vernissage und Buchrelease: Sa., 16. Juli um 19 Uhr
Ausstellung: So., 17. Juli von 14 bis 18 Uhr

Raum linksrechts | Valentinskamp 37 | 20355 Hamburg
www.facebook.com/raumlinksrechts | www.das-gaengeviertel.info

Die Ausstellung wird mit freundlicher Unterstützung der Kulturbehörde Hamburg realisiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s