Radikal Unsichtbar – ACT5: NOMENRATURE

Radikal Unsichtbar
ACT5: NOMENRATURE

Die dänische Sound- und Performance-Künstlerin Louise vind Nielsen kuratierte bereits 2015 und 2016 Workshops unter dem Label RADIKAL UNSICHTBAR, das das reguläre Ausstellungsprogramm des Raum linksrechts um ein interdisziplinäres Format erweitert. Diese Kooperation führen wir nun fort.

Vom 9. bis 15. Januar 2017 wird der krankheitsbedingt ausgefallene Workshop ACT 5: NOMENRATURE mit Hanan Benammar (DZ/FR/NO) + Claudia Lomoschitz (A/DE) im Raum linksrechts nachgeholt.

Weitere Informationen auf http://www.unsichtbar.net/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s